Luxemburgs Außenminister Asselborn : „Pflicht, Brexit in trockene Tücher zu bringen“

Interview mit Mirjam Meinhardt | Im SWR Tagesgespräch mit Mirjam Meinhardt fordert der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn, den ungeordneten Brexit zu verhindern. Andernfalls seien zehntausende Jobs in Gefahr. Asselborn sagte: „Es ist unsere verdammte Pflicht, auf beiden Seiten, den Brexit in trockene Tücher zu bringen.“ Nachverhandlungen des vorhandenen Deals lehnt er jedoch ab. Neuwahlen oder ein zweites Referendum könnten den Austrittstermin noch einmal verschieben.

Share

Kommentar hinzufügen