Michael Behrendt spricht über Tabubrüche in der Musik

Musik ist ein Spiegel des Lebensgefühls einer Generation. Künstler wie Boris Vian, Bill Haley oder Public Enemy verstörten mit ihren Texten. Rund 70 Hits aus den vergangenen 100 Jahren hat Michael Behrendt in seinem Buch mit dem Titel „Provokation!“ versammelt. Er geht den gezielten Tabubrüchen nach und erklärt wie und warum sie funktionieren. Welche Themen sind bis heute aktuell und wann ist die Grenzen der Kunstfreiheit überschritten?

Share

Kommentar hinzufügen