Dr. Michael Hohmann und Prof. Gerhard Müller-Hornbach über die Kammermusikreihe „Die Musik der Sprache“

Allein die Sprache ergibt durch unterschiedliche Tonhöhen und ihren Rhythmus Musik – und hier setzt die Kammermusikreihe in der Romanfabrik an, die den Einfluss der Sprachmelodie unterschiedlicher Sprachen auf Vertonungen deutlich macht.

Share

Kommentar hinzufügen