Regisseur Bolat Atabayev im Gespräch mit Karla Engelhard

Bolat Atabayev wuchs bei zwangsumgesiedelten Kasachstandeutschen in der Nähe von Almaty auf und sprach Deutsch, bevor er sich dessen überhaupt bewusst war. Und er übernahm von den Deutschen, was er nur konnte: die Sprache, die Kultur, das Präzise. Moderation: Karla Engelhard

Share

Kommentar hinzufügen