Dement im Krankenhaus – Dr. Jochen Hoffmann

In einer Klinik sind Demenzkranke oft „unpassende Patienten“, da sie die Arbeitsabläufe auf den Kopf stellen. Dr. Jochen Hoffmann kritisiert in der Redezeit, dass die meisten Krankenhäuser viel zu schlecht auf diese Menschen vorbereitet sind.. Moderation: Julia Schöning

Share

Kommentar hinzufügen