Gregory Alan Isakov

Ob solo, mit kleiner Band oder in großer Besetzung, der Songwriter aus Colorado ist ein beeindruckender Performer. Das wissen auch die Berliner und so ist sein Konzert heute Abend in der Passionskirche restlos ausverkauft. Mit seinen melancholischen Country/Folksongs und seiner sanften Stimme garantiert Gregory Alan Isakow Seelenbalsam an kalten Novembertagen. Im Gepäck hat er sein neues Album „Evening Machines“.

Share

Kommentar hinzufügen