Josef Joffe über Heinrich Manns Buch "Der Untertan" – "Ich halte die Deutschen für ziemlich anarchisch"

Josef Joffe Herausgeber der "Die Zeit". (imago stock&people)Mit 14 Jahren entdeckte Publizist Josef Joffe Manns „Der Untertan“. Von einem Untertanentum, wie dort ironisch beschrieben, seien die Deutschen inzwischen weit entfernt. Politischer Protest gehöre inzwischen zur Normalität.

Josef Joffe im Gespräch mit Axel Rahmlow
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 08.06.2019 18:46
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen