Die Theologin Maria Jepsen prangert an, dass immer noch zu wenige Frauen in leitenden Ämtern der Kirche anzutreffen sind

Ihr Lebensmotto lautet „Wie Kinder fromm und fröhlich sein.“ Und das passt wirklich gut zu ihr, der gar nicht so kühlen Norddeutschen.
(Wdh. vom 12.04.2018)

Share

Kommentar hinzufügen