Von Menschen und Fliegen – Peter Geimer

Fliegen können auf penetrante Weise nerven. Sie sind aber nicht überflüssig, betont Peter Geimer. In der Redezeit erzählt er, wie bedeutsam Fliegen kulturgeschichtlich und in der Nahrungskette sind. Zudem sind sie für die Genforschung unverzichtbar.

Share

Kommentar hinzufügen