Muhammad Yunus – Friedensnobelpreisträger und Autor

Wenn wir unser Wirtschaftssystem nicht umstellen, dann ist die Menschheit spätestens 2050 am Ende, glaubt Friedensnobelpreisträger Muhammad Yunus. Als Lösung plädiert er für soziale Unternehmen, die ohne Profit arbeiten. In Zukunft müsse jeder zum Unternehmer werden, sagt Muhammad Yunus im Interview mit Jan Tussing.

Share

Kommentar hinzufügen