Der Musikpublizist Jürgen Kesting spricht über Gioacchino Rossini und wie er die Gesangskunst veränderte.

Der Hamburger Musikpublizist Jürgen Kesting machte 1986 Furore mit seiner dreibändigen, viel beachteten Enzyklopädie „Die großen Sänger“. Sein Wissen und seine jahrzehntelange Erfahrung stützen sich auf eine immense Schallplattensammlung.

Share

Kommentar hinzufügen