Hubert Kleinert – Politikwissenschaftler und früherer Bundestagsabgeordneter der Grünen

Er war einer der ersten grünen Bundestagsabgeordneten: Hubert Kleinert gehörte zu jenem bunten Haufen, der vor 35 Jahren ins Parlament einzog und vieles in der Politik auf den Kopf stellen wollte – mit Joschka Fischer, mit Petra Kelly. Die Grünen waren damals so etwas wie der Schrecken des politischen Establishments. Mittlerweile sind sie mittendrin. Sie stellen in Baden-Württemberg den Ministerpräsidenten. In Hessen gewannen sie zuletzt 20 Prozent der Stimmen. Was sind das für Grüne heute – und welches Potential haben sie. Das wollte Christopher Plass im Interview mit Hubert Kleinert wissen. Er ist heute Professor an der Hochschule für Polizei und Verwaltung. Nicht die Politik, sondern die Politikwissenschaft ist heute sein Metier – viele Jahre nach dem grünen Ur-Knall in den Achtziger Jahren.

Share

Kommentar hinzufügen