Fritz Schiesser, ETH-Ratspräsident

Als ETH-Ratspräsident ist Fritz Schiesser verantwortlich für die weltberühmten Elite-Hochschulen in Zürich und Lausanne. Für ihn war es keine gute Woche: Der EU-Gerichtshof hat strenge Regeln beschlossen für die neuesten Gentech-Methoden.

Wird Europa zunehmend forschungsfeindlich? Welche Mitschuld trägt die Wissenschaft? Schiesser nimmt Stellung in der «Samstagsrundschau» bei Dominik Meier und skizziert Pläne für die immer grössere und teurere ETH.

Share

Kommentar hinzufügen