Julian Nida-Rümelin zum Weltbevölkerungstag – "Entspannt Euch!"

Sehr viele Menschen drängen sich am Strand in der Bucht bei Qingdao (China). (Imaginechina Zhou kun qd, dpa)Mehr als sieben Milliarden Menschen leben auf der Erde – und täglich werden es mehr. Viele sehen darin ein Problem. Für manche Regionen sicher begründeterweise, sagt Philosoph Julian Nida-Rümelin, rät aber grundsätzlich zu Gelassenheit.

Julian Nida-Rümelin im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 17.01.2019 05:50
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen