Nebenklage-Anwalt zum NSU-Prozess – "Es darf hier kein Schlussstrich sein"

Die Angeklagte Beate Zschäpe im NSU-Prozess.  (dpa/ Matthias Schrader)Nach mehr als fünf Jahren NSU-Prozess sprechen heute die Angeklagten ihre Schlussworte. Nächste Woche könnten die Urteile fallen. Für Nebenklage-Anwalt Sebastian Scharmer kein Anlass, zufrieden zu sein: So sei die Rolle von V-Männern und Unterstützern des NSU nicht ermittelt worden.

Sebastian Scharmer im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 09.01.2019 06:36
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen