Der Brexit als Shakespeare-Drama – Theresa May – eine planlose "Queen Lear"

Großbritanniens Premierministerin Theresa May auf dem EU-Gipfel in Bürssel (picture alliance/ dpa/ Sputnik)Vor zwei Jahren stimmte die Mehrheit der Briten für den Brexit. Ein wahres Shakespeare-Drama werde beim Austritt aus der EU auf Großbritannien zukommen, sagt der britische Dichter und Germanist Jeremy Adler.

Jeremy Adler im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 30.12.2018 07:10
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen