Gesamtschule Berger Feld in Gelsenkirchen – Wo Manuel Neuer und Mesut Özil die Schulbank drückten

Die Gesamtschule Berger Feld in Gelsenkirchen. (imago / biky)Als Talentschmiede des Deutschen Fußballs gilt die Gesamtschule Berger Feld in Gelsenkirchen, aus der einige Nationalspieler hervorgegangen sind. Zum Erfolgskonzept gehört gesellschaftliche Bodenhaftung, sagt der frühere Leiter Georg Altenkamp.

Georg Altenkamp im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 30.12.2018 05:50
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen