Anne Connelly, Ex-Top-Managerin der Investmentbranche und Netzwerk-Aktivistin

In Deutschland ist weniger als jeder zehnte Fondsmanager weiblich, in Führungspositionen sind Frauen noch rarer. Anne Connelly will das ändern. Sie war Top-Managerin in der Investmentbranche, Deutschlandchefin des US-Analysehauses Morningstar und gründete vor vier Jahren ein unabhängiges Finanzforum für Frauen. Mit dem Karrierenetzwerk „Fondsfrauen“ möchte sie mehr Frauen in Führungspositionen der Fondsbranche bringen: durch Vernetzen, Mentoring, Austausch. Und sie gründete 2017 das Internetportal „herMoney“, über das sie Frauen mit Geldthemen vertraut machen will. Missionieren will sie aber nicht: „Ich werte nicht, wie jemand lebt, sage aber, regle deine Finanzen selbst“.

Share

Kommentar hinzufügen