Gabi Ngcobo kuratiert 10. Berlin Biennale – "Wir brauchen keine weiteren Helden"

Die Südafrikanerin Gabi Ngcobo kuratiert die 10. Berlin Biennale 2018. (Berlin Biennale / Masimba Sasa)Mit Gabi Ngcobo leitet zum ersten Mal eine afrikanische Kuratorin die Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst, die am Samstag beginnt. Unter dem Motto „We don’t need another hero“ wolle sie eine Ausstellung zeigen, die viel zum Sehen und Fühlen bietet, sagt die Südafrikanerin.

Gabi Ngcobo im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 14.12.2018 05:50
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen