Sexting – Wie Eltern ihre Kinder schützen können

Ein Mädchen sitzt in seinem Zimmer auf dem Boden und macht Selfies. (imago / Felix Jason)Wenn ein Nacktfoto von ihnen im Netz landet, kämpfen Jugendliche mit Scham und tiefer Verzweiflung. Und sie finden meist keine Hilfe, sagt Julia von Weiler vom Verein Innocence in Danger. Denn Erwachsene machen es sich mit dem Thema oft zu einfach.

Julia von Weiler im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 11.12.2018 05:50
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen