Integration auf dem deutschen Arbeitsmarkt – Jeder vierte Geflüchtete bereits im Job

Der Ausbilder für Metallbearbeitung, Waldemar Balakin (2nd r), unterhält sich am am 25.08.2016 im Bildungszentrum vom Internationalen Bund (IB) in Jena (Thüringen) mit jungen Flüchtlingen aus Afghanistan.  (Jens-Ulrich Koch, dpa-Zentralbild, dpa picture-alliance)Ein Viertel aller Geflüchteten, die seit 2015 nach Deutschland gekommen sind, haben mittlerweile einen Job. Warum das ganz und gar nicht erstaunlich ist, erläutert der Migrationsforscher Herbert Brücker im Interview.

Herbert Brücker im Gespräch mit Nicole Dittmer und Julius Stucke
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 07.12.2018 16:17
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen