Oprah for Präsidentschaftskandidatin? – "Es ist leider ein ganz offenes Rennen"

Oprah Winfrey hält bei der Golden-Globes-Verleihung eine bewegende Rede (7. Januar 2018). (dpa / Paul Drinkwater)Oprah Winfrey sei durchaus als demokratische Präsidentschaftskandidatin denkbar, meint der USA-Experten Christian Lammert. Das zeige aber vor allem die Hilflosigkeit der Demokraten gegenüber Trump – und könnte fatale Folgen für das politische System haben.

Christian Lammert im Gespräch mit Nicole Dittmer und Julius Stucke
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 18.07.2018 18:08
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen