Terror – Wenn Bilder zu Waffen werden – Charlotte Klonk

Bilder können zu Waffen werden. Unser Redezeit-Gast Charlotte Klonk ist in ihrer Studie der Frage nachgegangen, welche Rolle die Bilder des Terrors seit dem 19. Jahrhundert bis in unsere unmittelbare Gegenwart spielen.

Gast: Charlotte Klonk, Kunsthistorikerin; Moderation: Sabine Brandi

Share

Kommentar hinzufügen