Uschi Eid (Präsidentin d. Dt. Afrika-Stiftung) zum EU-Afrika-Gipfel

Interview mit Pascal Fournier | Im SWR-Tagesgespräch mit Pascal Fournier fordert die Afrika-Expertin ein Umdenken in Europa. Die afrikanischen Länder erwarteten keine Entwicklungshilfe, sondern Kooperation, etwa in Wirtschafts- oder Sicherheitsfragen. Mit Blick auf die Lösung gemeinsamer Probleme plädiert Ei für Pragmatismus – etwa, was die Zusammenarbeit mit fragwürdigen Regimes in Afrika betrifft.

Share

Kommentar hinzufügen