Interview der Woche mit Wolfgang Schäuble CDU

mit Uwe Lueb | Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) schließt die Rente mit 70 vor 2030 aus. Für Langzeitarbeitslose will er nicht mehr Geld ausgeben. Das Fünf Milliarden-Programm zur Schuldigitalisierung soll kommen. Flüchtlinge werden nach Ansicht Schäubles als Arbeitskräfte gebraucht. Ein Dreierbündnis der Union mit FDP und Grünen halte er für möglich, so Schäuble im SWR-Interview der Woche. Das Gespräch führte SWR-Hauptstadtkorrespondent Uwe Lueb.

Share

Kommentar hinzufügen