Historiker Winkler über die Krise des Westens – Verrät Europa seine Werte?

Der Historiker Heinrich August Winkler, aufgenommen am 05.02.2017 (picture alliance / dpa / Karlheinz Schindler)„Die EU der 27 kann heute kaum noch behaupten, eine Wertegemeinschaft zu sein“, sagt der Historiker Heinrich August Winkler. Und das nicht wegen der Flüchtlingsfrage, sondern wegen der Haltung Polens und Ungarns zu Rechtsstaatlichkeit und Gewaltenteilung.

Moderation: Nicole Dittmer und André Hatting
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 07.03.2018 16:40
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen