Sturm "Harvey" – "Ein tolles Thema für Trump"

Zwei Menschen im Hochwasser, das Harvey hinterlassen hat, in Houston/Texas (AP Photo/David J. Phillip)Die dramatischen Folgen des Sturms „Harvey“ im Süden der USA werden kein Umdenken bei Präsident Trump in Sachen Klimaschutz bewirken. Davon ist der Präsident des Ecologic Institute US in Washington, Max Grünig, überzeugt. „Harvey“ komme Trump sogar gelegen.

Max Grünig im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 06.03.2018 17:10
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen