Jürgen Hardt (CDU), Koordinator Transatl. Zusammenarbeit zu Russland-Sanktionen

Interview mit Mirjam Meinhardt | IM SWR -Tagesgespräch mit Mirjam Meinhardt erklärte der Koordinator für Transatlantische Zusammenarbeit, Jürgen Hardt (CDU), Teile der US-Sanktionen gegen Russland seien völkerrechtswidrig, notfalls müsse man Klagen. Insgesamt aber gebe es noch Klauseln, die europäische Unternehmen schützen würden. Möglicherweise habe man selbst und die EU die Dimension des Themas unterschätzt und deshalb zu spät reagiert.

Share

Kommentar hinzufügen