hr1 Talk mit Mario Ludwig

Mario Ludwig ist Zoologe. In seinen Büchern und Vorträgen erklärt er die Tierwelt mit lustigen Geschichten, zum Beispiel über kiffende Delfine und liebestolle Hirschkäfer. Am Sonntag kommt er in den hr1-TALK.

Im Gespräch mit hr1-Moderator Marco Schreyl erzählt Mario Ludwig von seiner Kindheit in einer verrückten Biologenfamilie, wie der Vater ihm als erstes Haustier einen Blutegel schenkte und Professor Bernhard Grzimek gelegentlich als Gast der Familie am Abendbrottisch saß. Er gesteht, dass er zu Hause ein treu ergebener Diener seines selbstbewussten Katers ist und berichtet, wie er in Ruanda wild lebende Gorillas besuchte und in Thailand den Elefanten-Führerschein bestand.

In seinem neuen Buch „Gut gebrüllt“ erklärt Mario Ludwig, wie Tiere kommunizieren. Er verrät, wie Delfine sich einander mit Namen vorstellen, welche Informationen Präriehunde in ihrem Alarmpfiff verarbeiten und warum es bei den meisten Tierarten die Männchen sind, die sich fein herausputzen, um von einem Weibchen für die Familiengründung erwählt zu werden.

Share

Kommentar hinzufügen