Paul und Hansen Hoepner, Radfahrende Zwillinge

204 Tage, 13.600 Kilometer, alles mit dem Rad. Die Zwillinge Hansen und Paul Hoepner sind von Berlin nach Shanghai geradelt. Sie wurden an der russischen Grenze fast verhaftet, im Himalaya eingeladen, für immer zu bleiben, erlebten den Kampf mit den Behörden und auch immer wieder – Bruderzwist. Dennoch danach die nächste gemeinsame Tour: 80 Tage und ohne Geld. Sie verdienen sich ihr Geld als Handwerker, Umzugshelfer und Schmuckverkäufer. Hansen und Paul Hoepner kommen aus Singen am Hohentwiel. Hansen hat sich nach dem Produktdesign-Studium in Maastricht auf Fahrradkonstruktion und -design spezialisiert. Paul studierte Mediendesign und arbeitete als Webkonzepter.

Share

Kommentar hinzufügen