Dr. Matthias Politycki, Schriftsteller

Fast 100 Länder hat der gebürtige Karlsruher Matthias Politycki kennengelernt, er reist seit mehr als 40 Jahren durch die Welt. Im Hauptberuf ist er Romancier und Lyriker, im Nebenberuf passionierter Reisender. So war er für seine Kreuzfahrtsatire „In 180 Tagen um die Welt“ ein halbes Jahr auf einem Kreuzfahrtschiff unterwegs. Jetzt hat er ein literarisches Logbuch geschrieben. Wochenendtrip oder Weltumrundung? Pauschal- oder Backpackerreise? Länder-Abhaken oder einfach Last Minute? Matthias Politycki erhielt zahlreiche Stipendien im In- und Ausland. Er hat einen Doktortitel in Philosophie, ist Mitglied des PEN- Zentrums Deutschland und gilt als der Abenteurer der deutschen Gegenwartsliteratur.

Share

Kommentar hinzufügen