Karies

In Stuttgart hat sich einiges an Unmut zusammengebraut. Aber es kann auch nicht alles schlecht sein, denken sich Karies – mit Die Nerven und Human Abfall freundschaftlich verbunden – und arbeiten sich an den Widersprüchen einer Gesellschaft im Erklärungsnotstand. Unselige Alltagsparolen wie „Ich will, dass du verstehst, warum wir uns nicht verstehen“ werden in Lärmbädern zersetzt. Besser kann man seit Sonic Youth mit zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug nicht umgehen, als sie schroff, spröde und ausdauernd über weite, leere Flächen der Verwunderung zu treiben. Großartig – meinte Kai Müller vom Tagesspiegel im Soundcheck auf radioeins über Karies‘ Album „es geht sich aus“, das auch mit „4 mal Hit“ die Bestnote in der Sendung bekam.

Share

Kommentar hinzufügen