Gert Scobel, TV Journalist

Über Fall und Flug, das Gefühl, den Boden unter den Füßen zu verlieren – darüber philosophiert Gert Scobel in seinem neuen Buch „Der fliegende Teppich“. Gert Scobel ist als Journalist und Fernsehmoderator aus Sendungen wie dem 3-sat -Magazin Kulturzeit, als Anchorman des ARD Morgenmagazins und dem Wissensmagazin „scobel“ bekannt. Er wurde zum Kulturjournalisten des Jahres gewählt, erhielt Auszeichnungen wie den Deutschen Fernsehpreis und den Adolf-Grimme-Preis. Seit 2016 ist Scobel, der mal Philosophie und Theologie studiert hat, Professor für Philosophie und Interdisziplinarität an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Share

Kommentar hinzufügen