Kunsthandel – Die Auktion lebt

Auktionshaus Sotheby's (dpa/pitcture-alliance/Ym Yik)Bei Sotheby´s erzielte diese Woche zeitgenössische deutsche Kunst Höchstpreise in Millionenhöhe. Die Tradition dieser Auktionen sei ungebrochen, sagt Kunstwissenschaftler Daniel Hornuff. Das Internet spiele für den Kunsthandel unverändert nur eine geringe Rolle.

Daniel Hornuff im Gespräch mit DIeter Kassel
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 16.09.2017 07:50
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen