Prof. Christoph Burmann, Wirtschaftswissenschaftler und Marketingexperte

Best Ager, Silver Surfer oder die Generation 50 Plus – „Eine attraktive Zielgruppe, die über Vermögen verfügt und auch bereit ist, sich etwas zu gönnen“, sagt Christoph Burmann, Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bremen. Das ist eines der Themen, mit denen sich Christoph Burmann als Inhaber des Lehrstuhls für innovatives Markenmanagement und Marketing beschäftigt. Er erforscht Käuferverhalten und strategische Unternehmens- und Markenführung. Als Gastforscher war er unter anderem an der Tongji-Universität in Shanghai und der Harvard Business School tätig. Zudem ist er Botschafter der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft.

Share

Kommentar hinzufügen