US-Journalist Mason – Keine Angst vor Trumps Umgang mit der Presse

Twitter-Account des künftigen US-Präsidenten Donald Trump (dpa / picture alliance / Patrick Pleul)Schon vor seinem Amtsantritt gilt Donald Trump als Twitter-Präsident. Nach den Ausfällen gegenüber der Presse, hofft der Präsident der Korrespondenten-Vereinigung im Weißen Haus, Jeff Mason, dass sich der Umgang nun normalisiert. Sonst werde man sich wehren.

Jeff Mason im Gespräch mit Nana Brink
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 29.07.2017 07:47
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen