Gunna Wendt, Schriftstellerin und Biografin

Ein Bechstein war in den 1920iger Jahren der Mercedes unter den Klavieren. Gunna Wendt geht in ihrem jüngsten Buch dem kometenhaften Aufstieg des Mythos „Bechstein“ nach und beschreibt die Familien- und Firmengeschichte der Klavierdynastie bis heute. Die Schriftstellerin hat sich auf Biografien spezialisiert und das Leben spannender Menschen aufgeschrieben: Maria Callas, die Furtwänglers, Liesl Karlstadt, Ruth Drexel. Als Ausstellungsmacherin hat sie sich auch mit großen europäischen Dynastien wie den Bernadottes und Romanoffs beschäftigt, die auf der Insel Mainau residierten.

Share

Kommentar hinzufügen