Der philosophische Ausblick auf das Jahr 2017

Das Jahr 2016 ist zu Ende und viele sind darüber erleichtert. Das Jahr 2017 ist taufrisch und noch weiß niemand, was es bringen wird. Einen Ausblick aus philosophischer Sicht bekamen wir von Wolfram Eilenberger, dem Chefredakteur vom „Philosophiemagazin“. Wie sich Werte ändern könnten, wenn die Welt aus den Fugen gerät, ob der Blick des Einzelnen mehr nach innen oder nach außen geht, wie wir das Gute im Leben nicht vergessen – darüber sprach Imke Turner mit Wolfram Eilenberger.

Share

Kommentar hinzufügen