Kulturhauptstadt Paphos – "Wir wollen die Stadt aufwecken"

Wandbild an einem Haus in Paphos. Die Hafenstadt auf der geteilten Insel Zypern trägt gemeinsam mit dem dänischen Aarhus den Titel Europäische Kulturhauptstadt 2017. (picture alliance / dpa / epa / Constantinos Lakros)„Linking continents – bridging cultures“ – das ist das Motto von Paphos, eine der beiden europäischen Kulturhauptstädte 2017. Der Ort an der Südwestküste Zyperns will das Jahr nutzen, um Einwohner und Gäste für zeitgenössische Kultur zu begeistern.

Georgia Doetzer im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 14.07.2017 08:40
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen