Woran arbeiten Sie gerade, Frau Lustiger? – Vom Neuanfang nach der Shoa

Gila Lustiger  (picture alliance/dpa - Karlheinz Schindler)„Es soll ein leichtfüßiger Roman sein.“ Das sagt die Schriftstellerin Gila Lustiger über ihr neues Buch, an dem sie gerade schreibt. Sie erzählt darin von dem erstaunlichen Lebenselan der Menschen, die den Holocaust überlebten. Dabei spielt ihre eigene Familiengeschichte eine große Rolle.

Gila Lustiger im Gespräch mit Vladimir Balzer und Axel Rahmlow
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 07.07.2017 18:36
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen