"Ein großer Fortschritt in der internationalen Politik" – Menschenrechtsbeauftragter …


Niemand habe vor sieben Jahren damit gerechnet, dass innerhalb von so kurzer Zeit 111 Länder das Statut ratifizierten, sagt Markus Löning, Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, über den Internationalen Strafgerichtshof. Politiker und Militärs müssten fürchten, am Ende einer juristischen Überprüfung zu unterliegen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen