SWR1 Leute mit Adrian Hoffmann am 28.08.16

„Reif für die Insel“ haben sich sicher viele schon gefühlt. Aber Nina und Adrian Hoffmann haben es umgesetzt. Die Grundschullehrerin und der Journalist haben ihre Jobs gekündigt, ihre Wohnung aufgelöst und sind ein Jahr lang auf eine einsame Insel im Köni | „Reif für die Insel“ haben sich sicher viele schon gefühlt. Aber Nina und Adrian Hoffmann haben es umgesetzt. Die Grundschullehrerin und der Journalist haben ihre Jobs gekündigt, ihre Wohnung aufgelöst und sind ein Jahr lang auf eine einsame Insel im Königreich Tonga gezogen – 24 Flugstunden und zwei Tage Bootsfahrt von Deutschland entfernt.

Share

Kommentar hinzufügen