Ukraine feiert 25 Jahre Unabhängigkeit – Kampf um Freiheit und Rechtsstaatlichkeit

Die Gebäude und Straßen in Kiew sind wegen der Unabhängigkeitsfeiern mit Flaggen geschmückt. (dpa, picture-alliance Sputnik)Enttäuschte Hoffnungen, bittere Kriegserfahrungen: Die Ukraine begeht heute den 25. Jahrestag der Unabhängigkeit. Trotz aller Hindernisse sieht die Grünen-Abgeordnete Marieluise Beck ein Erstarken der Zivilgesellschaft.

Marieluise Beck im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 02.03.2017 06:40
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen