Studie zu Ganztagsschulen – Sozialkompetenz der Kinder steigt, aber nicht die Leistung

Zwei Grundschülerinnen wischen die Tafel blank. (picture alliance / dpa)Der flächendeckende Ausbau von Ganztagsschulen war die Antwort auf den PISA-Schock und gilt als das große Reformprojekt im deutschen Schulwesen. Zwei Studien haben jetzt die Qualität der Ganztagsschulen untersucht und kommen zu ernüchternden Ergebnissen.

Heinz Holtappels im Gespräch mit Vladimir Balzer und Axel Rahmlow
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 04.11.2016 17:10
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen