Berechnungen des WDR – Caritas bezweifelt Prognose zur Altersarmut

Arm im Alter - das droht nach Ansicht vieler Experten zahlreichen Menschen in Deutschland. (imago stock & people)Laut einer neuen Berechnung wird im Jahr 2030 jeder zweite Neurentner in Armut leben. Methodisch falsch, zu kurz gegriffen, unseriös – das Urteil des Generalsekretärs der Caritas Georg Cremer über diese Prognose fällt hart aus.

Georg Cremer im Gespräch mit Marianne Allweiss und André Hatting
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 19.10.2016 12:13
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen