Amanda Bergman

Amanda Bergman stammt aus einer kleinen Ortschaft in der schwedischen Provinz Dalarna. In ihrem Elternhaus wurde viel musiziert und auch Amanda entdeckte sehr schnell das Klavier für sich, sang und schrieb erste Songs. Ihre eigentliche Karriere startete sie unter dem von Bob Dylan inspirierten Namen Idiot Wind. Sie tourte weltweit mit First Aid Kit und The Tallest Man On Earth bevor sie 2012 mit der 10köpfigen Band Amason in Schweden richtig durchstartete. Nebenher arbeitete Amanda auch noch an ihrem Solo-Debüt-Album „Docks“, das im Februar heraus kam.

Share

Kommentar hinzufügen