Kultur in Mecklenburg-Vorpommern – "Den Jugendlichen bleibt nur das AfD-Büro"

Der Musiker Hans-Eckardt Wenzel war zu Gast in der Sendung "Tonart" im Deutschlandradio Kultur. (Deutschlandradio - Matthias Horn)Zu den Usedomer Literaturtagen sind prominente Autoren wie Martin Walser oder Peter Sloterdijk geladen. Für den Liedermacher Hans-Eckardt Wenzel sind solche Leuchtturm-Veranstaltungen jedoch nicht besonders nachhaltig für die Menschen im Land.

Hans-Eckardt Wenzel im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 13.10.2016 06:47
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen