Dr. Johannes Zwick (Arzt und Sohn von Bäder-König Eduard Zwick) – 07.04.2016

Johannes Zwick wurde 1955 als Sohn zweier deutscher Ärzte auf Sumatra geboren: „Ich bin aufgewachsen wie Mogli im Dschungel.“ Sein Vater Eduard Zwick wurde in den 1960er Jahren als der „Bäder-König“ bekannt. Er trug entscheidend zum Aufstieg des Badekurorts Bad Füssing bei. Johannes Zwick stieg nach seinem Medizinstudium erfolgreich ins Familienunternehmen ein. Er machte Karriere, wurde Vater von drei Kinder, doch plötzlich der Tiefschlag: Mit 39 Jahren wurde er verhaftet. Der Vorwurf: Steuerhinterziehung. „Anfangs dachte ich noch, ich bin bei der versteckten Kamera!“

Share

Kommentar hinzufügen