Berg-Karabach – "Mittelbar droht eine Ausweitung des Konflikts"

Ein armenischer Soldat in Berg-Karabach im Oktober 2012. (afp / Karen Minasyan)Bei Kämpfen zwischen Armenien und Aserbaidschan sind am Wochenende mindestens 30 Menschen getötet worden. Die Journalistin und Kaukasus-Kennerin Silvia Stöber warnt vor einer Ausweitung des Konflikts auf Russland, die Türkei und Iran.

Silvia Stöber im Gespräch mit Oliver Thoma
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 10.10.2016 12:15
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen