Pädagoge Hermann Cordes im Interview – "Wir sind in Bezug auf Autismus ein Entwicklungsland"

Ein autistischer junger Mann, fotografiert von hinten, er hält sich die Ohren zu. (picture alliance / Markus Scholz)Das Spektrum an Symptomen ist groß: Die Eltern von Autisten merken früh, dass mit ihrem Baby oder Kleinkind etwas nicht stimmt. Doch an wirkungsvoller Frühförderung mangele es, kritisiert Hermann Cordes vom Institut für Autismus-Forschung in Bremen

Hermann Cordes im Gespräch mit Oliver Thoma
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 09.10.2016 12:23
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen